Inhalt

Mittelstufe 7/8

Wahlpflichtunterricht (WPU)

Ab dem kommenden Schuljahr wird der Wahlpflichtunterricht für die zukünftigen 7. Klassen der Gemeinschaftsschulordnung entsprechend erstmals vierstündig und vierjährig gegeben.

Der Wahlpflichtunterricht erweitert und vertieft den Pflichtunterricht und umfasst neigungs- und begabungsorientierte Angebote aus den Bereichen:

  • Naturwissenschaften, Angewandte Informatik
  • Gesellschaftswissenschaften
  • Ästhetische Bildung, Sport
  • Arbeit, Wirtschaft und Verbraucherbildung

In der 8. Klasse findet das erste Betriebspraktikum statt.