Inhalt

Wir planen eine Bili-Klasse

Was ist das?

Die Bili-Klasse (Bilinguale Klasse) ist eine Klasse, in der ein Sachfach, bei uns das Fach Weltkunde, nicht deutschsprachig, sondern auf Englisch unterrichtet werden soll.

Was soll das?

  • Bili ist die Reaktion auf die sich verändernde Welt, auf die globalisierte Welt.
  • Es ist die Vorbereitung auf die Arbeitswelt durch zusätzliches Erlernen einer Fachsprache.
  • Es ist das erste Herantasten an Situationen für eine akademische Laufbahn. In vielen Studienbereichen werden heutzutage Vorlesungen auf bereits vollständig Englisch gehalten oder schriftliche Abschlussarbeiten in englischer Sprache verfasst.

Wie geht das?

  • Im Fach Weltkunde (Wk) stehen natürlich die inhaltlichen Aspekte im Vordergrund, die Sprache Englisch dient hier nur als Mittel zum Zweck.
  • Die Schülerinnen und Schüler können unmittelbar Erlerntes aus dem Englischunterricht im Kontext anwenden.
  • Es geht ums Training, den Verwendungsbezug der erlernten Sprache in einer Realsituation.
  • Die Sprachrichtigkeit findet in Wk keine Bewertung.
  • Für den bilingualen Unterricht gelten die Fachanforderungen des Fachs.

Wo stehen wir, wann starten wir?

Unser schulinternes Konzept befindet sich in der Fertigstellung, gefolgt von der Antragstellung. Wir hoffen auf eine zügige Bearbeitung und Genehmigung des Antrags durch die Schulaufsicht. Im Idealfall würden wir mit dem kommenden Jahrgang 5 starten.